Timothy Peach

Timothy Peach ist ein britisch-deutscher Schauspieler.

Nach dem Abitur 1982 verbrachte er zehn Wochen auf Sri Lanka. 1983/84 studierte er an der Ludwig-Maximilians-Universität München Germanistik, Geschichte und Theaterwissenschaften und von 1984 bis 1987 an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Nach seinem Studium spielte er bereits Fernsehrollen, u. a. in der Serie Petticoat, bevor er von 1989 bis 1991 festes Ensemblemitglied am Stadttheater Augsburg wurde. Danach begann er als freischaffender Schauspieler zu arbeiten.

Booking

Kino

  • 1990: Keep on Running
  • 2003: Luther

Fernsehen

  • 1991: Löwengrube
  • 1991: Der Komödienstadel: Millionen im Heu
  • 1993: Eine unheilige Liebe
  • 1993: Forsthaus Falkenau – Fernsehserie
  • 1993: Der Komödienstadel: Die Kartenlegerin
  • 1994–1995: Der Clan der Anna Voss
  • 1995: Verdammt er liebt mich
  • 1996: Christobal
  • 1996–1997: Die Unzertrennlichen
  • 1997: Stunden der Entscheidung (Rosamunde Pilcher)
  • 1997: Stürmischer Sommer
  • 1998: Der Bulle von Tölz: Tod am Rosenmontag
  • 1998: Florian – Liebe aus ganzem Herzen
  • 1998: Der Landarzt
  • 1999: Liebe ist stärker als der Tod
  • 1999: Die Zauberfrau
  • 2000: Die Auferstehung
  • 2001: Der blaue Vogel
  • 2002: Tierarzt Dr. Engel
  • 2002: Forsthaus Falkenau – Fuchsjagd
  • 2003: Solange es Dich gibt
  • 2004: Meine Tochter, mein Leben
  • 2004: Die Rosenheim-Cops – Über den Dächern von Rosenheim
  • 2005: Jenseits von Berlin
  • 2005: Die Frau des Heimkehrers
  • 2005: Drei teuflisch starke Frauen
  • 2006: Das Traumpaar
  • 2006: Meine Tochter, mein Leben
  • 2003–2007: Im Tal des Schweigens
  • 2004–2007: Die Landärztin
  • 2007: Suchkind 312
  • 2007: Der Bergdoktor
  • 2007: Folge Deinem Herzen
  • 2008: Im Herzen Afrika
  • 2009: Das Traumpaar (Fernsehfilm)
  • 2009: Schwarzwaldliebe
  • 2010: Garmischer Bergspitzen
  • 2011: Herzflimmern – Die Klinik am See
  • 2011, 2014: Sturm der Liebe
  • 2012–2013, 2014: Rote Rosen
  • 2014: Aktenzeichen XY … ungelöst

Theater (Auswahl)

  • 1992: Andorra (Rolle: Andri, Freilichtspiele Schwäbisch Hall)
  • 1994: Antonius und Cleopatra (Rolle: Menlanius, Salzburger Festspiele)
  • 1995: Romeo und Julia (Rolle: Romeo, Kreuzgangspiele Feuchtwangen)
  • 2004: Sommernachtstraum (Rolle: Demetrius, Bad Hersfeld)
  • 2006: Minna von Barnhelm (Rolle: Tellheim, Tournee)
  • 2008: Nehmt die Wäsche vom Hof, die Komödianten kommen! (Parktheater Göggingen)
  • 2012: Winnetou II (Rolle: Santer, Karl-May-Spiele Bad Segeberg)