AlpenHerz Trachtenbrunch

AlpenHerz Trachtenmanufaktur zeigt neuste Kollektion in exklusivem Ambiente im Leeberghof am Tegernsee

Tegernsee – Am Sonntagnachmittag, 22. Juli 2018, lud ab 13 Uhr die AlpenHerz Trachtenmanufaktur gemeinsam mit dem Kooperationspartner Leeberghof zum exklusiven „AlpenHerz Trachtenbrunch“. Rund 80 Gäste verbrachten den Sonntagnachmittag auf dem Leeberghof, der gleichzeitig Hotel, Restaurant und Bar ist. Hoch über dem Tegernsee gelegen zauberte die Location trotz regnerischem Wetter im Inneren des Hotels ein besonderes Ambiente, das spätestens zum Zeitpunkt der exklusiven Modenschau von der AlpenHerz Trachtenmanufaktur Applaus fand. Die Models, unter denen sich auch die Tochter der Designerin Sandra Abt befand, präsentierten in einer Modenschau die neuste Herbst-Winter-Kollektion 2018 von der AlpenHerz Trachtenmanufaktur. „Die Kollektion ist sehr vielseitig, was mir gut gefällt. Durch den interessanten Rückenausschnitt des einen Dirndls zum Beispiel lässt sich dieses wunderbar auch als Abendgarderobe tragen. Generell ist AlpenHerz sehr hochwertig in der Verarbeitung und Stoffauswahl, was sehr angenehm zu tragen ist“, schwärmt Schauspielerin Doreen Dietel. Auch Olympiasieger und fünffacher Weltmeister Lars Riedel zeigte sich begeistert von der Kollektionspräsentation: „Ich finde besonders die Kinder-Dirndl großartig, da denke ich dann immer gleich an meine beiden Mädels. Generell finde ich in der Kollektion die traditionellen Farben toll, wie z.B. Hellblau, und genauso auch Bordeauxrot in Kombination mit Weiß – sehr schick! Auch für die Herren waren schöne neue Trends dabei. Ich trage ja sehr gern Tracht. Erst vor Kurzem habe ich auf einem Golfturniert bei Hitze gespielt und mich spontan für Tracht entschieden, da hatte ich dann wenigstens eine kurze Lederhose an!“

Nach der Modenschau ließ die AlpenHerz Trachtenmanufaktur gemeinsam mit den Gästen, unter denen sich auch Meise Zwillinge, Alessandra Geissel, Ella und Heiner Kamps und Bloggerin Jeannette Graf (lief auch als Model mit) befanden, den Nachmittag mit Köstlichkeiten in einer Chill Lounge ausklingen. Es wurden die berühmten Alpen-Tapas von der SASSA BAR, Weine der „Selektion Leeberghof“ aus der Magnumflasche und frisch gezapftes Bier aus dem Holzfass der Privatbrauerei Schweiger gereicht. Für die musikalische Untermalung des AlpenHerz Trachtenbrunch sorgte DJ Mike Lindström, Resident DJ der SASSA BAR. Julia und Nina Meise waren so von dem Leeberghof mit atemberaubendem Blick über den Tegernsee entzückt, dass sie spontan eine Nacht im Hotel gastierten.

 

 

Die Kooperationspartner Leeberghof und die AlpenHerz Trachtenmanufaktur sind eng miteinander verbunden. Im letzten Jahr heirateten die Besitzer des Hotels traditionell in Lederhose und Dirndl, wofür nur AlpenHerz in Frage kam. Seit dieser Saison sind auch die Mitarbeiter des Hotels Leeberghof in AlpenHerz gekleidet, was den Hotel- und Restaurantgästen ein traditionelles jedoch gleichzeitig auch modisches und exklusives Ambiente verspricht. In Kürze soll ebenfalls ein Hotelshop von der AlpenHerz Trachtenmanufaktur im Leeberghof am Tegernsee eröffnen.

„Wir wollten mit unseren Gästen einen besonderen Nachmittag in exklusiver Atmosphäre verbringen, um die neue Kollektion von AlpenHerz zu präsentieren und gleichzeitig die tolle Kooperation zwischen dem Leeberghof und der AlpenHerz Trachtenmanufaktur zu feiern!“, schwärmte die Designerin von der AlpenHerz Trachtenmanufaktur Sandra Abt.

Bilder vom Event stehen Ihnen für redaktionelle Nutzung kostenlos zur Verfügung. Copyright Text: Nathalie Dorff / CONNECTIONS PR